Ruhestandsplanung

Ruhestandsplanung, ist KEINE verlängerte Altersvorsorge, denn es gibt fundamentale strategische, strukturelle und thematische Unterschiede“. Ziel meiner Beratung ist, dass Sie wissen wo Sie stehen, was Sie tun müssen und dass Ihr Lebensstandard abgesichert ist.

„Ruhestandsplanung ist eine qualifizierte, faire und umfassende Beratung in finanziellen Angelegenheiten der Kundenzielgruppe 50plus, die auf die Bedürfnisse der Kunden kurz vor und für die Gesamtdauer der Ruhestandsphase zugeschnitten ist und steuerliche, rechtliche, familiäre und andere individuelle Rahmenbedingungen der Kunden berücksichtigt. Der Prozess besteht klassisch aus Bestandsaufnahme, Ermittlung der Ziele und Wünsche, Analyse, Umsetzung und Überwachung.“   Initiative Ruhestandsplanung e.V. 

Mögliche Themen

  • Sach- und Vermögensrisiken/Inflation/Steuern/Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Vorsorge und Vermögensplanung/Pflegevorsorge als Vermögensschutz
  • Vollmachten und Verfügungen: Klärung von Notfallsituationen/Betreuungsthemen/ Immobiliensituation
  • Staatliche Sicherungsmechanismen/ggf. generationenübergreifende Einkommensstrategie
  • Vermögensübertragung: steuerbegünstigtes vorzeitiges Schenken/Erbschaften