GELDANLAGE

Unternehmen oder Privathaushalt:  Liquiditätsprobleme sind die Hauptursache für unvorteilhafte Zwangshandlungen und Pleiten. Davor schützt ein einfacher Finanzplan, der nach Fristigkeiten aufgebaut und mit den passenden Produkten bestückt ist.

 

Ein Gesamtkonzept ist auf Ihre Lebenssituation zugeschnitten, berücksichtigt Steuer und Inflation, lässt Sie flexibel auf Veränderungen reagieren und bietet im Bestfall Freiheit für Wünsche. Ein konzeptloses Produktsammelsurium von abhängigen Produktverkäufern verfolgt leider nicht dieses Ziel.

 

Für Vermögensaufbau, -erhalt, oder -Übertragungen empfehle ich je nach Fristigkeit und Kostenstruktur zum Beispiel ETFs und/oder Investmentfonds über professionelle und kostengünstige Verwaltungen. Langfristig sind Versicherungslösungen meist vorteilhafter und bieten zusätzlich Mitnahmemöglichkeiten von bestimmten Förderungen (Betriebliche Altersvorsorge/Riester/Rürup) und den Zugang zu besonderen Vermögensverwaltungen und/oder Garantien.